Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Hilfreiche Bücher und andere Literatur, Zitate...

Moderator: Fraule

Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon Achtsamkeit » 8. Okt 2012, 13:39

Liebe Dichter und Denker!

Durch Oreo kam mir die Idee hier diese Schreibwerkstatt zu eröffnen.
Jeder der möchte kann Themenvorschläge machen und auch einen Beitrag schreiben
Wichtig: es muss geistiges Eigentum sein!!!!!
Und es geht hier nicht um einen Wettbewerb!!!!!
Kommentiert darf werden, aber sachlich und aufbauend!

Und ich gebe jetzt einfach mal das erste Thema vor:

Herbst

Schreibt dazu Gedichte, Haikus oder Drabbles.


LG Achtsamkeit
Benutzeravatar
Achtsamkeit
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 2401
Registriert: 03.2011
Highscores: 11
Geschlecht:

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon Achtsamkeit » 8. Okt 2012, 14:02

Ein Haiku:

Farben erzählen
Wind gibt ein Harfenkonzert
Abschiedsgefühle
Benutzeravatar
Achtsamkeit
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 2401
Registriert: 03.2011
Highscores: 11
Geschlecht:

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon remedias » 8. Okt 2012, 17:21

Was ist ein Drabble?
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon Fraule » 8. Okt 2012, 17:50

Froh bin ich im Herbst
die Blätter bedecken mich
Zärtlichkeit in mir.
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15180
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon Maiken » 8. Okt 2012, 18:15

Wunderschön!
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3403
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon puma » 8. Okt 2012, 21:49

Heute um 12 Uhr schien die Sonne warm vom Himmel, die Bank, auf die ich saß, war auch warm.
Ich saugte die Strahlen der Sonne in mich ein, wer weiß, wann sie wiederkommt ...

Vorm See stehen Kastanienbäume und die Kinder haben dort schon kräftig gesammelt, darum liegen fast nur noch Schalen auf dem Gras.
Wenn ich gegen eine Kastanie trete, dann kullert sie den Abhang herunter und meine Hündin Nelly jagt hinterher und stubst die Kastanie mit der Schnauze an. Sie nimmt die Kastanie als Beute in ihr Maul.

Auf dem Rasen liegen gelbe, rot-gelbe und ganz rote gezackte Blätter, die ich aufsammele, um daraus einen bunten Strauß zu machen.
Ich laufe weiter in den Park und dort liegen frische grüne Eicheln mit Mützen auf dem Kopf.

Meine Schätze trage ich nach Hause und die Eicheln, Kastanien , einige Blätter lege ich zu einem Steinigel und einem orangen Kürbis in einem geflochtenen Korb. Die bunten Blätter kommen in eine kleine Vase mit Wasser, wo sie 2 oder drei Tage noch schön anzusehen sind.

Leider wird die Pracht bald vorüber sein, aber immerhin sind das kleine Herbstfreuden, die uns von der Natur geschenkt werden.
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4224
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon Maiken » 9. Okt 2012, 10:10

Ein Entchen im See

Taucht tief nach bunten Blättern

Der Wald leuchtet rot
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3403
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon Achtsamkeit » 9. Okt 2012, 13:29

Puma, deine Herbstschilderung hat mir sehr gut gefallen und ich habe dich gedanklich begleiten können durch den Park!
Benutzeravatar
Achtsamkeit
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 2401
Registriert: 03.2011
Highscores: 11
Geschlecht:

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon puma » 9. Okt 2012, 23:09

Danke. Heute waren wir wieder unterwegs, aber die Sonne verliert an Kraft. Man muss aber die Tage ausnutzen.
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4224
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Schreibwerkstatt Thema: Herbst

Beitragvon Fraule » 11. Okt 2012, 16:48

Fallen lassen jetzt
Im Winde fliegen Farben
Nun Platz für Neues
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15180
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Nächste