Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Hilfreiche Bücher und andere Literatur, Zitate...

Moderator: Fraule

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon Grummel » 17. Okt 2014, 21:35

Fraule...das klingt nach hartem Tobak?

Wie liesst es sich denn?

Ich war immer eine Leseratte...habe eine halbe Bibliothek zu Hause.
Bin ein Stimmungsleser...je nach dem mal was spannendes, historisches, lustiges oder sogar mal was fachliches.

Aber ich kann seit langem nicht mehr so lesen wie ich möchte.
Mir fehlt die Konzentration...lese zwei Seiten und muss dann wieder vorne anfangen, weil ich nicht mehr weiß was da geschrieben stand :-(

Habe in der Reha...ganz blöd mit einem Donald Taschenbuch wieder angefangen...hab dafür 2 Wochen gebraucht, aber geschafft.
Und nu...je nach Tag kann ich mal besser, mal gar nicht lesen.

Hoffe das ändert sich gaaaaanz bald wieder
Benutzeravatar
Grummel
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 505
Registriert: 10.2014
Wohnort: Duisburg - NRW
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon Fraule » 17. Okt 2014, 21:48

s liest sich gut- sind ein paar Seiten zu jedem Autor.

Wenn ich mal nicht lesen kann, dann muss ich auf mich aufpassen- denn mir gings auch so wie Dir.
In schlechten Zeiten gehts halt nicht.

Das kommt bestimmt wieder grummel :dfbgirliezwinkern:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15279
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon remedias » 18. Okt 2014, 14:59

Fraule hat geschrieben:
Wenn ich mal nicht lesen kann, dann muss ich auf mich aufpassen- denn mir gings auch so wie Dir.
In schlechten Zeiten gehts halt nicht.

Das kommt bestimmt wieder grummel :dfbgirliezwinkern:


Ja, das kenne ich gut -
ich habe 2 Jahre nicht lesen können und oft geweint vor Verzweiflung....
jetzt geht es aber wieder,
falls das ein Trost ist.

Ich lese gerade viel:

- Ein Sci- Fi - Roman aus den Siebzigern: "Die sanften Ungeheuer"
- ein Sachbuch über die Prätorianer im Alten Rom
- ein Sachbuch, das aber locker-flockig geschrieben ist: " Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben" von Christian Thiel - es geht um falsche Vorstellungen in der Partnerschaft - wirklich sehr gut,
außerdem warte ich auf 2 historische Romane, die ich in Ebay ersteigert habe.

Wenn ich Bücher parallel lese, werde ich nicht so müde und ich kann immer zu dem greifen, was gerade zu Konzentration und Stimmung passt....

liebe Grüße Remedias
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon Grummel » 19. Okt 2014, 11:19

Fraule hat geschrieben:s liest sich gut- sind ein paar Seiten zu jedem Autor.

Wenn ich mal nicht lesen kann, dann muss ich auf mich aufpassen- denn mir gings auch so wie Dir.
In schlechten Zeiten gehts halt nicht.

Das kommt bestimmt wieder grummel :dfbgirliezwinkern:


Das hoffe ich sehr Fraule...denn lesen war für mich imer Entspannung.

Ja es geht nicht, weil es mir nicht gut geht...auf mich aufpassen, dass übe ich gerade
Benutzeravatar
Grummel
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 505
Registriert: 10.2014
Wohnort: Duisburg - NRW
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon Grummel » 19. Okt 2014, 11:23

@ remedias

ja das habe ich früher auch gemacht...ein buch lag für die nachtdienste auf der arbeit, eins am wohnwagen und eins hatte ich hier zu hause...wusste immer wo ich gerade bei welchem dran war...war kein problem

Bei SiFi bin ich so ziemlich raus muss ich gestehen, aber Fachbücher, historische Romane und mit Leidenschaft Krimis und Thriller finde ich toll.

Wenn ich reich an Zeit und Geld bin, schreibe ich auch ein Buch...steht auf meiner "Löffelliste", die Idee / Grundgeschichte habe ich schon Jahrelang im Kopf...wird ein Krimi mit psychologischem Hintergrund
Benutzeravatar
Grummel
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 505
Registriert: 10.2014
Wohnort: Duisburg - NRW
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon Fraule » 19. Okt 2014, 12:48

historische Romane und mit Leidenschaft Krimis und Thriller finde ich toll.

Wenn ich reich an Zeit und Geld bin, schreibe ich auch ein Buch...steht auf meiner "Löffelliste", die Idee / Grundgeschichte habe ich schon Jahrelang im Kopf...wird ein Krimi mit psychologischem Hintergrund


Au ja- das machst- ich kauf das Buch dann auch.

:s1:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15279
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon remedias » 19. Okt 2014, 17:28

Grummel hat geschrieben:
Wenn ich reich an Zeit und Geld bin, schreibe ich auch ein Buch...steht auf meiner "Löffelliste", die Idee / Grundgeschichte habe ich schon Jahrelang im Kopf...wird ein Krimi mit psychologischem Hintergrund


Cool, noch eine Schriftstellerin - dann sind wir schon zu dritt hier :s1:

meine letzte Arbeit war allerdings kein Buch - sondern ich habe das Buch eines befreundeten Autors in einer Zeitschrift vorgestellt ( ist nicht online verfügbar), so was mache ich ab und an auch.

liebe Grüße Remi
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon Grummel » 19. Okt 2014, 20:37

Fraule hat geschrieben:

Au ja- das machst- ich kauf das Buch dann auch.
:s1:


Werde dich auf dem laufenden halten...aber dauert halt noch was
Benutzeravatar
Grummel
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 505
Registriert: 10.2014
Wohnort: Duisburg - NRW
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon Grummel » 19. Okt 2014, 20:40

remedias hat geschrieben:
Grummel hat geschrieben:Cool, noch eine Schriftstellerin - dann sind wir schon zu dritt hier :s1:

meine letzte Arbeit war allerdings kein Buch - sondern ich habe das Buch eines befreundeten Autors in einer Zeitschrift vorgestellt ( ist nicht online verfügbar), so was mache ich ab und an auch.

liebe Grüße Remi


Oh das ist ja schön...wobei ich mich nicht als Schriftstellerin bezeichnen würde...eher Frau mit großem Interesse und vielen Ideen.
Bisher habe ich nur so für mich oder Familie / Freunde geschrieben.

Würde total gerne auch was im Lektor Bereich machen...so z.B. "Testleser" vor der Veröffentlichung von Büchern...aber keine Ahnung wie man da dran kommt
Benutzeravatar
Grummel
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 505
Registriert: 10.2014
Wohnort: Duisburg - NRW
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Lieblingsbücher habt Ihr und was lest Ihr gerade!

Beitragvon remedias » 19. Okt 2014, 21:28

Grummel hat geschrieben:
Würde total gerne auch was im Lektor Bereich machen...so z.B. "Testleser" vor der Veröffentlichung von Büchern...aber keine Ahnung wie man da dran kommt


Durch ganz normale Stellenanzeigen.
ich war jahrelang Testleserin/ Lektorin beim Pabel Verlag für :
- du wirst jetzt lachen! - Grusel- und Horrorromane :breig:
Ich hätte auch Western machen können, habe ich mir aber wegen fehlender Sachkenntnis nicht zugetraut.

liebe Grüße Remi
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste