Frage nach vegetarischem Kochbuch

Diäten, Rezepte... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Feuerchen » 9. Jul 2016, 22:08

Hallo Leute,

Ich mache gerade eine Ernährungsumstellung nach TCM (Traditonell chinesische Medizin)

Dabei soll ich abends leichte vegetarische Kost zu mir nehmen.

Jetzt bin ich da etwas überfordert.

Kennt ihr ein gutes vegetarisches Kochbuch, das ihr empfehlen könnt?

Oder kennt ihr ein TCM Kochbuch?

Liebe Grüße
Feuerchen
Benutzeravatar
Feuerchen
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1735
Registriert: 01.2012
Highscores: 15
Geschlecht: weiblich

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Remi » 11. Jul 2016, 17:31

ich habe das hier *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***, die Rezepte sind auch im Alltag "machbar" und nicht extrem exotisch..... :s1:
liebe Grüße Remi
Benutzeravatar
Remi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 747
Registriert: 10.2015
Geschlecht:

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Feuerchen » 12. Jul 2016, 22:47

Hallo Remi,

Dankeschön für Deine Antwort.

Die schreiben unten, dass das eine Edition ist, also mehrere Bücher.
Hast Du das eine Buch mit dem Bild darauf, oder alle?

Und gibt es zu jedem Rezept ein Bild in dem Buch? Das ist mir wichtig.

Ist viel Text darin geschrieben?
Das finde ich immer so öde, wenn zu viel geschrieben wird....

Wie findest Du es in dieser Hinsicht?

LG Feuerchen
Benutzeravatar
Feuerchen
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1735
Registriert: 01.2012
Highscores: 15
Geschlecht: weiblich

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Remi » 13. Jul 2016, 11:01

Hallo Feuerchen,

BRIGITTE hat eine Kochbuch- Edition, jedes Buch behandelt aber ein anderes Thema.
Das Veggie- Kochbuch ist nur ein Buch. Meines ist so, das links ein Bild ist und rechts das Rezept.

guck mal, Amazon erlaubt dir einen Blick ins Buch
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

liebe Grüße Remi
Benutzeravatar
Remi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 747
Registriert: 10.2015
Geschlecht:

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Feuerchen » 14. Jul 2016, 01:06

Danke Remedias,

Das war doch aufschlußreich. Hat mir gefallen...

Teilweise habe ich die Gewürze nicht vorrätig...
Benutzeravatar
Feuerchen
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1735
Registriert: 01.2012
Highscores: 15
Geschlecht: weiblich

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Achtsamkeit » 22. Sep 2016, 13:10

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Ich bin zwar spät dran, aber empfehle dir das Buch 5 Elemente Kochbuch. Ich finde es sehr ansprechend und gut verständlich.

LG Achtsamkeit
Benutzeravatar
Achtsamkeit
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 2401
Registriert: 03.2011
Highscores: 11
Geschlecht:

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Feuerchen » 22. Sep 2016, 14:24

Hallo Achtsamkeit,

Das Thema kommt genau richtig... Ich hatte mir ein Vegetarisches Kochbuch gekauft, bin aber doch nicht sooo mit dem zurecht gekommen. Deshalb suche ich wirklich ein TCM-Kochbuch.
Da kommt Deine Empfehlung genau richtig. Werde mir das Buch kaufen!

Vielen Dank!

Liebe Grüße
Feuerchen
Benutzeravatar
Feuerchen
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1735
Registriert: 01.2012
Highscores: 15
Geschlecht: weiblich

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Achtsamkeit » 22. Sep 2016, 16:47

Das freut mich. Berichte mal wie du mit den Rezepten klar gekommen bist. LG Achtsamkeit
Benutzeravatar
Achtsamkeit
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 2401
Registriert: 03.2011
Highscores: 11
Geschlecht:

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Feuerchen » 27. Sep 2016, 14:53

Hallo Leute,

Ich habe jetzt das 5 Elemente Kochbuch Zuhause. Der erste Eindruck ist toll! -Gefällt mir sehr.

Es gibt einen Einführungsteil in dem grundsätzliches und die 5 Elemente erklärt werden.
Dann ist das Buch in Bereiche eingeteilt...

Morgengerichte, Getreidegerichte, vegetarische Suppen, Salate, Gemüsegerichte, Tofugerichte, Gerichte aus Hülsenfrüchten , Asiatische Nusssoßen zu Gemüse und Fleischgerichten, Fleisch, Fisch, Süße Speisen, Kuchen, Brot, Getränke. Zu diesen Bereichen gibt es dann die Rezepte.

Jedes Rezept ist mit einem Punkt in unterschiedlicher Farbe gekennzeichnet, ob es nun ein für die Mitte ausgewogenes Rezept ist, oder Yang-Typ (erwärmend) oder Yin-Typ (erfrischend).
Auch ob es eine Kurze Zubereitunszeit hat, wird durch ein Schildchen "schnelle Küche" gekennzeichnet.
Jedes Rezept ist aufgebaut in der Reihenfolge der Elemente.
Zu manchen Rezepten gibt es ein Bild, zu manchen nicht.

Unter dem Rezept steht die "Wirkung" z.b. nährend, erwärmend, baut Qi , Yang oder Yin auf, stärkt die Mitte, stärkt die Abwehr...usw.
Weiter ist z.b. für Therapeuten eine Empfehlung ausgesprochen: z.b. nicht bei Qi oder Blutmangel, oder nicht bei Verdauungsstörungen, oder nicht bei Übergewicht oder Nachtschweiß, nicht bei Schlafstörungen, ideal im Sommer, ideal im Winter, gut bei Qi-Mangel, Gut bei Erschöpfung usw.

Auch die Rezepte finde ich nicht so schwer und scheinen mir gut nachkochbar zu sein.
Da interessieren mich einige Gerichte, die ich sicherlich mal kochen möchte. Also der Eindruck von dem Kochbuch ist erst mal prima. Ich glaube ich habe das Richtige für mich gewählt.

Ich werde dann berichten, wie die Rezepte waren.

Liebe Grüße
Feuerchen
Benutzeravatar
Feuerchen
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1735
Registriert: 01.2012
Highscores: 15
Geschlecht: weiblich

Re: Frage nach vegetarischem Kochbuch

Beitragvon Achtsamkeit » 27. Sep 2016, 16:28

Prima, war bei dir auch das Poster dabei?
Benutzeravatar
Achtsamkeit
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 2401
Registriert: 03.2011
Highscores: 11
Geschlecht:

Nächste