Nüsse für ein langes Leben

Diäten, Rezepte... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Re: Walnüsse

Beitragvon puma » 11. Jan 2014, 14:29

So jetzt ist es raus: Walnüsse machen schön weil ihr Vitamin E gegen Falten hilft.

"Denn unter der harten Schale liegt ein Kern voll mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und gesunden Omega-3-Fettsäuren. Laut Studien senkt der tägliche Verzehr von Walnüssen das Risiko einer Herzerkrankung um 11 Prozent. Zusätzlich wird die Immunabwehr gestärkt. Da außerdem viel Vitamin B in ihnen steckt, wirken sie als Nervenbalsam und fördern die Konzentration."

frendin 23/2013, S. 206

Also wie wären dann Walnüsse als Alternative zu Beruhigungsmitteln?
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4300
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon Fraule » 11. Jan 2014, 14:33

Also wie wären dann Walnüsse als Alternative zu Beruhigungsmitteln?


Jaaa gut- hab noch Walnuss Eis da- :1157: :1157:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15466
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon Maiken » 11. Jan 2014, 17:29

Kommt wohl auf die dosis an und ob man sie mit oder ohne Schale isst.
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3556
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon Abendschein1962 » 12. Jan 2014, 10:19

Nüsse sind gesund, aber sie machen auch dick. :midi01_vogelzeigen_: :bockig: :s1: :boes1:
Benutzeravatar
Abendschein1962
 
Highscores: 51

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon remedias » 12. Jan 2014, 16:02

Denke auch, wenn man Nüsse nebenher isst, hat Abendschein Recht. Man muss sie richtiggehend in die Mahlzeiten einplanen.

Meine Ernährungsberaterin sagte sogar, wenn sie Leute hat, die an Gewicht zunehmen sollen, empfiehlt sie ein paar mal am Tag eine Handvoll Nüsse .... :dfbgirliezwinkern:

liebe Grüße Remi
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon auferstehung » 12. Jan 2014, 17:24

Abendschein1962 hat geschrieben:Nüsse sind gesund, aber sie machen auch dick.


Eben nicht! Habe vor Kurzem gelesen, dass Nüsse zwar einen hohen Fettanteil haben, aber schnell ein Sättigungsgefühl erzeugen, so dass man weniger andere Sachen isst.
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1426
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon puma » 12. Jan 2014, 20:39

Mit Nüssen Fett verbrennen?

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

"Wenn Sie kontrollierte Mengen gesundes Fett zu sich nehmen, kann dies Ihren Heißhunger stillen und Sie davor bewahren, sich zu sehr so etwas viel Ungesünderem hinzugeben wie den stärkereichen und süßen Kohlenhydraten, die den Hunger wecken und dick machen."
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4300
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon auferstehung » 13. Jan 2014, 09:50

Genau diesen Artikel hatte ich gelesen - ich habe ihn nur gestern nicht wiedergefunden. Bild
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1426
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon remedias » 13. Jan 2014, 10:06

kommt wahrscheinlich auf den Diät- Typ von Mensch an.
Wenn es nur darum geht, Hunger oder Heißhunger zu bekämpfen, hilft eine Handvoll Nüsse bestimmt.
Wenn daneben aber eine Essstörung vorliegt wie Bulimie oder Binge Eating oder Grazing, dann sind die Nüsslein quasi nur der Auftakt zu einem Fressanfall - das heißt, sie werden zusätzlich zu dem ganzen Essen, was man ohnehin isst, gegessen und sorgen damit für noch schnellere Gewichtszunahme.

Denn gerade dann ist ja Hunger eben nicht das Problem: Wenn man nur isst, weil man Hunger hat, wird man eh nicht dick; wenn man als Trost, gegen Frustration, Langeweile, Angst etc. isst, nützen auch die Nüsse nix.

Dass ist auch ein Grund dafür, dass Ernährungsberatung bei Essgestörten so gut wie nie hinhaut.

liebe Grüße Remi
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Nüsse für ein langes Leben

Beitragvon Abendschein1962 » 15. Jan 2014, 15:12

auferstehung hat geschrieben:
Abendschein1962 hat geschrieben:Nüsse sind gesund, aber sie machen auch dick.


Eben nicht! Habe vor Kurzem gelesen, dass Nüsse zwar einen hohen Fettanteil haben, aber schnell ein Sättigungsgefühl erzeugen, so dass man weniger andere Sachen isst.



Also, ich kann Nüsse, sowie auch Schoki essen und finde überhaupt kein Maß.
Ich werde nicht satt davon, genausowenig wie von Schokolade.
Hatte mal soooo schön abgenommen und danach Heißhunger auf Nüsse und schwupp
die wupp, war alles wieder drupp :88n: :88n: :88n: :biggrinn:
Benutzeravatar
Abendschein1962
 
Highscores: 51

VorherigeNächste