Systemwiederherstellung als Ausweg

Fragen zu Hard- und Software, Viren, Trojaner... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Systemwiederherstellung als Ausweg

Beitragvon puma » 8. Okt 2014, 21:30

Wenn ihr mal Probleme mit Programmen oder sonstige Schwierigkeiten habt, dann kann man bei Windows Vista oder Windows 7 einen alten Systemwiederherstellungspunkt anklicken, also an diesem Tag ist euer Windows, euer Browser und auch euer Computer noch gut gelaufen.

Solange das angefallene Problem in eurem Computer noch nicht lange da war, kann man das Windows 7-System mithilfe der Systemwiederherstellung auf einen naheliegenden Punkt (einen Tag oder mehr) mithilfe der Systemwiederherstellung auf einen Punkt vor Auftreten des Problems zurücksetzen. Ihr findet dieses Programm im Startmenü unter
Alle Programme/Zubehör/Systemprogramme.
Ihr könnt das auch wieder rückgängig machen. Wenn ihr den Computer zurücksetzt, können neue Programme oder Gespeichertes gelöscht werden.
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4300
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

cron