Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Haustiere, Tiere allgemein, Tierschutz... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon remedias » 8. Mär 2015, 23:40

Die Familie, wo meine Tochter Au pair ist, holt sich jetzt einen Cockapoo,

wohl ideale Familien- und Anfängerhunde und dazu noch antiallergisch :s1:
Meine Tochter ist schon ganz verliebt.
So sehen die aus:
Bild




*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon puma » 9. Mär 2015, 17:03

Ist der flauschig und er schaut so lieb aus!

Hunde und Katzen hassen baden, klammern sich fest usw.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4250
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon auferstehung » 9. Mär 2015, 17:19

Der sieht ja putzig aus ... :s1:
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1354
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon Fraule » 9. Mär 2015, 17:34

Ja sieht richtig knuddelig aus
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15270
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon Fraule » 16. Mai 2015, 14:15

youtu.be Video From : youtu.be


:peinlich:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15270
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon puma » 8. Jul 2015, 20:55

Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4250
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon auferstehung » 9. Jul 2015, 09:28

Das ist ja supersüß! :s1:
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1354
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon puma » 12. Aug 2015, 21:59

Eine Bekannte erzählt, dass sie nicht im Meer oder See schwimmen kann, weil ihr großer Hund sie immer retten will und Richtung Ufer schiebt. Siehe ähnliche Fälle

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4250
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon puma » 8. Okt 2015, 20:56

Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4250
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Freunde auf vier Pfoten - wuff!

Beitragvon puma » 10. Okt 2015, 18:56

Heute ist Welthundetag!
Anbei ein Waschbär mit Hunden:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4250
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

cron