Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Haustiere, Tiere allgemein, Tierschutz... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Wauzi » 7. Jan 2013, 11:34

Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab
Die Geschichte bewegt die Einwohner des toskanischen Bergdorfs Montagnana Pistoiese: Fast jeden Tag kommt ein Kater zum Grab seines im September verstorbenen Herrchens Renzo Iozelli und bringt ihm kleine Geschenke mit. "Toldo schleppt dünne Zweige, Blätter, Zahnstocher und Plastikbecher an", erzählte die Witwe, Ada Iozelli, der Nachrichtenagentur AFP. "Mal kommt er mit mit zusammen, mal ist er allein zum Grab unterwegs. Alle Einwohner kennen ihn inzwischen".
weiterlesen *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Mit einem lieben Gruß
Wauzi

Weine nicht, weil es vorbei ist,
sondern lache,
weil es so schön war.
(Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Wauzi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 565
Registriert: 11.2012
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Fraule » 7. Jan 2013, 12:43

Mein Gott ist das süüüüß.

So eine treue Freundschaft- echt sehr berührend.
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15270
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Achtsamkeit » 7. Jan 2013, 13:09

Berührend!
Benutzeravatar
Achtsamkeit
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 2401
Registriert: 03.2011
Highscores: 11
Geschlecht:

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon remedias » 7. Jan 2013, 16:15

Ist das süß :s1:
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Fraule » 4. Jul 2013, 22:02

An mein Herrchen

Am Morgen bist du sehr früh aufgestanden und hast den Koffer gepackt. Du nahmst meine Leine, was war ich glücklich!! Noch ein kleiner Spaziergang vor dem Urlaub! HURRA!!! Wir fuhren mit dem Wagen, und du hast am Straßenrand angehalten. Die Türe ging auf und du hast einen Stock geworfen! Ich lief und lief, bis ich den Stock gefunden und zwischen meinen Zähnen hatte, um ihn dir zurück zu bringen!!

Als ich zurück kam, warst du nicht mehr da!!!

In Panik bin ich in alle Richtungen gelaufen, um dich zu finden, aber vergebens! Ich lief Tag für Tag, um dich zu finden und wurde immer schwächer. Ich hatte Angst und großen Hunger. Ein fremder Mann kam und nahm mich mit. Bald befand ich mich in einem Käfig und wartete dort auf deine Rückkehr.

Aber du bist nicht gekommen!!!

Dann wurde der Käfig geöffnet. NEIN! Du warst es nicht. Es war der Mann, der mich gefunden hat! Er brachte mich in einen Raum, es roch nach TOD!! Meine Stunde war gekommen.

Geliebtes Herrchen,

ich will, dass du weißt, dass ich mich trotz des Leidens, das du mir angetan hast, noch stets an dein Bild erinnere, und falls ich noch einmal auf die Erde zurück kommen könnte, ich würde auf dich zulaufen, denn ich hatte dich lieb!!! Dein Hund


:feeling_blue2_cut:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15270
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Maiken » 4. Jul 2013, 22:25

Nicht sowas Trauriges!
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3448
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Lady » 5. Jul 2013, 16:46

:aaaah: :cray: :cray:
Benutzeravatar
Lady
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 2053
Registriert: 07.2011
Highscores: 3
Geschlecht:

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon remedias » 5. Jul 2013, 20:29

oh Fraule, das kann ich gar nicht lesen, ohne zu weinen
(obwohl ich persönlich hoffe, dass die Seele des Hundes der Seele des Herrchens, wenn sie sich hinter der Regenbogenbrücke treffen, kräftig in den A.... beißt!)
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Fraule » 5. Jul 2013, 22:44

Nun Remedias- ich glaube, das ist vor und nach der Regenbogenbrücke- absolute Treue und Liebe.

Für mich ein wirklich schöner Gedanke.
Aber es gibt immer wieder Menschen, die dies mit Füßen treten. :feeling_blue2_cut:
Auch Untereinander- leider.
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15270
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Kater bringt verstorbenen Herrchen Geschenke ans Grab

Beitragvon Lady » 6. Jul 2013, 07:53

Im Internet gibt es da einige solch traurigen Geschichten. Ich muss da immer weinen :cray:
Benutzeravatar
Lady
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 2053
Registriert: 07.2011
Highscores: 3
Geschlecht:

Nächste