Meine Betreuung ihre Katze

Haustiere, Tiere allgemein, Tierschutz... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon Maiken » 21. Okt 2014, 16:24

.....mußte eingeschläfert werden.......es ging ganz schnell. Es ist so traurig. :cray:
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3453
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon remedias » 21. Okt 2014, 18:19

Das tut mir Leid - arme Miez - hatte sie einen Unfall?

:cray:
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon Lady » 21. Okt 2014, 19:02

oh je, das ist traurig, wenn ein tier über die Regenbogenbrücke gehen muss.
Benutzeravatar
Lady
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 2053
Registriert: 07.2011
Highscores: 3
Geschlecht:

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon Maiken » 21. Okt 2014, 19:18

Weiss bisher nichts Näheres, sehe sie erst Freitag.
Sie tut mir nur so leid, weil sie eine sehr innige Beziehung zu ihrer Katze hatte.
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3453
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon Fraule » 21. Okt 2014, 20:21

Ja das ist shr traurig :streichel2:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15279
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon remedias » 22. Okt 2014, 13:32

Noch mal nachfragen: Ist "deine Betreuung"-
- jemand, der dich betreut?
- jemand, den du betreust?

ist mir nicht so klar.

liebe Grüße Remi
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon Maiken » 23. Okt 2014, 16:34

Sie betreut mich von Amts wegen.
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3453
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon remedias » 23. Okt 2014, 17:43

Maiken hat geschrieben:Sie betreut mich von Amts wegen.


und ihr habt ein gutes Verhältnis, nicht?
( ich frage, weil meine Bekannte oft über ihre Betreuer /Betreuerinnen fluchen, besonders, wenn sie die Kontogewalt haben....)


Ja, Katzen sind so lieb und weich,
so anmutig und hübsch und sanft,
so klug und lässig ....

man vermisst sie sooooo sehr!!!!!

liebe Grüße Remedias
Für jedes komplexe Problem
gibt es immer eine einfache Antwort,
die klar ist, einleuchtend und falsch.

H.L. Mencken
Benutzeravatar
remedias
Forenlegende
Forenlegende
 
Beiträge: 5074
Registriert: 04.2011
Wohnort: Am Ostseestrand
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Betreuung ihre Katze

Beitragvon Maiken » 23. Okt 2014, 17:47

Sie ist eine ganz arg liebe Frau und wir haben ein tolles Verhältnis!
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3453
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich