Milka u. Naturfotos

Haustiere, Tiere allgemein, Tierschutz... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Wauzi » 30. Dez 2012, 10:59

Im Moment fühle ich mich sauschlecht.Durch die Knallerei der "lieben Kinder" in der Nachbarschaft hat Milka panische Angstzustände, die sich wieder auf ihren Magen schlagen. Heute Morgen waren wir in Frankenthal in der Tierklinik.Bin froh, wenn endlich die "Feiertage" vorbei sind und der Alltag wieder einkehrt
Mit einem lieben Gruß
Wauzi

Weine nicht, weil es vorbei ist,
sondern lache,
weil es so schön war.
(Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Wauzi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 564
Registriert: 11.2012
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Fraule » 30. Dez 2012, 11:00

Ja, Wauzi- das höre ich von vielen Hunden.

Warum ist das eigentlich so?????
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15517
Registriert: 03.2011
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Wauzi » 30. Dez 2012, 11:11

Schau mal Fraule, das ist wie bei Menschen, denen schlägt auch vieles auf den Magen.
Milka ist sehr sensibel, alles was knallt ängstigt sie, sie war in Spanien ein Jagdhund, sie hat viel schlimmes gesehen bei der Jagd. (sehr oft werden Jagdhunde, die nicht zur Jagd taugen aufgehängt, angeschossen und liegen gelassen das sie Elending zugrunde gehen) das alles hat Milka gesehen, mit solchen Methoden ist sie Erzogen worden.Das stekt noch tief in ihr, kein wunder das sie panik hat und das wiederum schlägt bei ihr auf den Magen.
Mit einem lieben Gruß
Wauzi

Weine nicht, weil es vorbei ist,
sondern lache,
weil es so schön war.
(Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Wauzi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 564
Registriert: 11.2012
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Fraule » 30. Dez 2012, 11:14

Oh ja Wauzi, das kann ich sehr gut nachvollziehen.

Das war leider für Milka ne schlimme Erfahrung. :feeling_blue2_cut:

Aber ich kenne sehr viele Hunde, denen es ebenfalls so geht.
Unser Nachbarshund versteckt sich z.B im Keller.
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15517
Registriert: 03.2011
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Wauzi » 1. Jan 2013, 10:14

Bin ich glücklich, unsere gefiederten Freunde haben sich zum Frühstück auf dem Balkon eingefunden.
Ja das Bäuchlein ist voll und jetzt wird sich nach der "schlimmen " Nacht ausgeruht.
Bild
Mit einem lieben Gruß
Wauzi

Weine nicht, weil es vorbei ist,
sondern lache,
weil es so schön war.
(Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Wauzi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 564
Registriert: 11.2012
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Wauzi » 2. Jan 2013, 17:09

Vor 1Jahr ist mir diese Aufnahme von einem Schwarm freilebende Halsbandsittichen gelungen

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

so sehen sie bei näherer Betrachtung aus, aufgenommen im Park


Bild
Mit einem lieben Gruß
Wauzi

Weine nicht, weil es vorbei ist,
sondern lache,
weil es so schön war.
(Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Wauzi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 564
Registriert: 11.2012
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Wauzi » 3. Jan 2013, 09:38

Das war (ist) mein Freund Lucky, alles muß erst gewaschen und eingeweicht werden :s1:
Bild
Dann wird es geschält und gefüttert

Bild
anschließend wird gespielt

Bild
Bild
Mit einem lieben Gruß
Wauzi

Weine nicht, weil es vorbei ist,
sondern lache,
weil es so schön war.
(Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Wauzi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 564
Registriert: 11.2012
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Wauzi » 3. Jan 2013, 20:53

Bild
Mit einem lieben Gruß
Wauzi

Weine nicht, weil es vorbei ist,
sondern lache,
weil es so schön war.
(Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Wauzi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 564
Registriert: 11.2012
Wohnort: BW
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Fraule » 5. Jan 2013, 09:59

Na das sind wohl Freunde :s1:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15517
Registriert: 03.2011
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich

Re: Milka u. Naturfotos

Beitragvon Lady » 5. Jan 2013, 12:34

Wauzi hast du auch einen Papagei? spricht er auch?

Ich finde Papageien soooo trollig. :dfbgirliezwinkern:
Benutzeravatar
Lady
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 2055
Registriert: 07.2011
Highscores: 3
Geschlecht:

VorherigeNächste

cron