Nelly krank

Haustiere, Tiere allgemein, Tierschutz... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Nelly krank

Beitragvon puma » 12. Sep 2013, 16:30

Heute haben uns die Nachbarn von oben 80 Euro für Nelly, unsere Yorkshire Terrier Hündin, gegeben.
Ich war so gerührt und wollte das nicht annehmen, aber mein Mann natürlich schon.
Morgen bekommt Nelly eine Teilnakose und eine Endoskopie. Mein Mann ist abergläubisch, weil morgen Freitag der 13. ist.
Jedenfalls bin ich nervös.

Mein Mann war schon am Gange, man müsse sich den Hund abschaffen. Von wegen - meine Psychologin sagte: Einmal Freund, immer Freund (auch wenn der Freund krank wird.)
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4316
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Nelly krank

Beitragvon Fraule » 12. Sep 2013, 16:43

Meine Güte Puma- wie ist denn Dein Mann gestrickt?????? :shok: :shok:

Ich bin so geschockt.
Er ist hoffentlich ganz gesund und muss nicht "entsorgt "werden.

Hoffentlich wird Nelly ganz gesund.
Ich drück Dich mal. :streichel2:


Kann ich was für euch tun?
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15517
Registriert: 03.2011
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich

Re: Nelly krank

Beitragvon auferstehung » 12. Sep 2013, 16:52

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass morgen alles gut geht und der Befund für Nelly ok ist. :streichel2:
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1430
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Nelly krank

Beitragvon Maiken » 12. Sep 2013, 17:07

Ich auch! :0337rainbow:
Benutzeravatar
Maiken
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 3589
Registriert: 04.2011
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Nelly krank

Beitragvon Feuerchen » 12. Sep 2013, 17:24

Ich send Nelly und Dir auch liebe Gedanken und Kraft und hoffe, - so Gott will, daß alles gut ausgeht! :0337rainbow:

Liebe Grüße
Feuerchen
Benutzeravatar
Feuerchen
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1854
Registriert: 01.2012
Highscores: 15
Geschlecht: weiblich

Re: Nelly krank

Beitragvon Lady » 12. Sep 2013, 17:35

Oh je Puma, ich fühle mir Dir.

Hoffen wir nur das Beste. :0337rainbow:
Benutzeravatar
Lady
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 2055
Registriert: 07.2011
Highscores: 3
Geschlecht:

Re: Nelly krank

Beitragvon Merida » 12. Sep 2013, 19:46

OMG Puma! Fühl dich mal lieb in den Arm genommen mit deiner Nelly. Ich drücke euch ganz fest die Daumen.

Männer sind wohl einfach eher "rustikal" - das ist oft nicht einfach und kommt meist in den unpassendsten Situationen zu Tage aber da müssen wir wohl alle durch... Leider!

Wünsche dir noch viel Ruhe und Kraft!
Benutzeravatar
Merida
 
Highscores: 50

Re: Nelly krank

Beitragvon puma » 12. Sep 2013, 20:46

Vielen Dank für euren Zuspruch. Nelly darf heute abend nichts essen und sitzt neben mir und bettelt dauernd..
Sie ist sehr treu und ich hänge daran.
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4316
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Nelly krank

Beitragvon Merida » 13. Sep 2013, 05:52

Ja, sie ist ein vollwertiges Familienmitglied. Ich denke heute ganz viel an Euch. :blustrau:
Benutzeravatar
Merida
 
Highscores: 50

Re: Nelly krank

Beitragvon Fraule » 13. Sep 2013, 07:01

Ich denke auch an Euch. :0337rainbow:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15517
Registriert: 03.2011
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich

Nächste

cron