neues Tiermedizinportal

Haustiere, Tiere allgemein, Tierschutz... (sichtbar)

Moderator: Fraule

neues Tiermedizinportal

Beitragvon puma » 19. Apr 2012, 23:11

siehe
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Vielleicht kann das einem Tierbesitzer helfen oder er kann so auch Geld sparen.
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4250
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: neues Tiermedizinportal

Beitragvon Fraule » 20. Apr 2012, 11:40

GUTE IDEE PUMA :s1:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15279
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: neues Tiermedizinportal

Beitragvon Lady » 20. Apr 2012, 12:47

Das ist ein schönes übersichtliches Forum. Danke.

Habe gerade dort den Test gemacht welcher Hund passt zu Ihnen?

die Antwort: Sportlich, sportlich! Ihr neuer bester Freund muss ganz schön auf Trab sein, wenn er mit Ihnen mithalten will! Dazu eignen sich agile Hunderassen wie zum Beispiel Grönlandhunde, Manchester Terrier, Bobtails oder auch der ungarische Schäferhund. In unserem Artikel Die 10 besten Sportarten, die Sie mit Ihrem Hund machen können finden Sie nützliche Tipps zum Thema Sport mit dem Hund.

Also den kann ich ja absolut nicht zustimmen zumal ich geantwortet habe kleine Hunderasse, mehr kuscheln, Sport naja.....

Wer weiß was die ausgewertet haben :peinlich:
Benutzeravatar
Lady
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 2053
Registriert: 07.2011
Highscores: 3
Geschlecht:

Re: neues Tiermedizinportal

Beitragvon puma » 20. Apr 2012, 18:26

Hi Lady,
meine Nelly ist ja eine Yorkshire-Terrier-Mischlingshündin, wiegt 3 Kilo und rennt uns allen weg. Kleine Hunde können auch sportlich sein und dich aus der Puste bringen, vor allem wenn sie jung sind. Wenn Nelly sich ausgepowert hat, schläft sie auch am Tag öfters und vor dem Fernsehen.
Große Hunde in der Mietwohnung zu halten - das ist nicht so gut und die fressen einem auch die Haare vom Kopf.
Nelly ist mit 6 1/2 Monaten schon heiß, d.h. hatte Blutungen. Vor einem aufdringlichen schwarzen mittelgroßen Pudel musste ich sie hochheben und der Besitzer konnte den Pudel kaum bändigen. Dann habe ich für 4 Euro eine Kleinkindhose von Takko gekauft und wollte sie Nelly anziehen. Es war schwierig ihre Hundebeine da durchzukriegen und ich wußte nicht wohin mit dem langen Schwanz, die Taile der Hose war auch zu groß für Nelly.
Die Kastration soll 400 Euro kosten, vielleicht schaffst du dir besser einen Rüden an. Allerdings ist Nelly sehr schmusig und kuschelt viel.
Liebe Grüße
Puma
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4250
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich