Tiere im Herbst/ Igel, Eichhörnchen und Co.

Haustiere, Tiere allgemein, Tierschutz... (sichtbar)

Moderator: Fraule

Re: Tiere im Herbst/ Igel, Eichhörnchen und Co.

Beitragvon Fraule » 2. Dez 2013, 13:07

Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15517
Registriert: 03.2011
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich

Re: Tiere im Herbst/ Igel, Eichhörnchen und Co.

Beitragvon Fraule » 12. Dez 2013, 07:15

Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15517
Registriert: 03.2011
Highscores: 8
Geschlecht: weiblich

Re: Tiere im Herbst/ Igel, Eichhörnchen und Co.

Beitragvon puma » 12. Dez 2013, 13:17

Das werde ich an meine Brieffreundin schicken, sie liebt Eichhörnchen. Allerdings haben die grauen Eichhörnchen in England die roten Eichhörnchen vertrieben.
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4316
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Vorherige

cron