Heut gab es bei mir leckeres ....

(sichtbar)

Moderator: Fraule

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon Remi » 2. Aug 2017, 17:14

Feuerchen hat geschrieben:Hallo Remi,

ja, das finde ich auch. ---Und was Du von dem rohen und kalten sagst, trifft auf mich auch zu.
Ich trinke lieber warmes, als kaltes Wasser. - Und bei Obst muss ich auch schauen.

Aber genau, was Du über Vata sagst, hat mir der Therapeut auch im TCM gesagt. Ich soll zum Beispiel Obst eher als Kompott essen und wenn ich unbedingt etwas rohes Obst zu mir nehmen will, dann nur ein Stück am Tag.
Ayurveda ist ähnlich wie TCM - aber nicht ganz gleich... Ich hatte eine Arbeitskollegin, die umgeschult hat und auch eine Ayurvedische Ausbildung gemacht hat.

Z.b. wenn ich mich mit Kokosöl einmassieren lasse ( Ayurvedische Massage) dann fiere ich so, dass es mich schüttelt. (Kokosöl ist kühlend) - Aber Sesamöl z.b. vertrage ich - das ist wärmend.

Vielleicht findest Du ja mal jemanden, bei dem Du das machen kannst.

Liebe Grüße
Feuerchen


Hallo Feuerchen, ich friere auch immer schnell und das ist gewichtsunabhängig.

Fraule hat geschrieben:aaa aber fürs abnehmen sehr gut.
Vor allem ohne Jo Jo Effekt


Hast du dich mit Metabolic auch energievoller gefühlt? War das eine Ernährungsumstellung, die du immer noch machst?

liebe Grüße Remi
Benutzeravatar
Remi
Gehobenes Mitglied
Gehobenes Mitglied
 
Beiträge: 804
Registriert: 10.2015
Geschlecht:

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon puma » 2. Aug 2017, 21:14

Ich habe eben ein gekochtes Ei verdrückt. Nach diesem Artikel bin ich vorsichtiger:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***
Benutzeravatar
puma
Forenprofi
Forenprofi
 
Beiträge: 4284
Registriert: 05.2011
Wohnort: Westfalen/Deutschland
Geschlecht: weiblich

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon Fraule » 3. Aug 2017, 11:21

Hast du dich mit Metabolic auch energievoller gefühlt? War das eine Ernährungsumstellung, die du immer noch machst?

Ja ich hab mich viel fitter gefühlt
und schöner :peinlich:

Ein paar Dinge mach ich ernährungstechnisch automatisch seiddem.

Auch die 5 Std zwischen dem Essen halte ich gut ein.
Nachdem ich eh das Frühstück immer auslasse und erst ca 12 -13 Uh was esse.
Esse nur wenn ich Hunger verspür- nicht wenns jetzt grad Zeit wäre.

Leider darf ich z.B am Tag nur 1 kleine Tomate essen- schade
und auch nur die grünen Oliven keine schwarzen etc etc
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15428
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon Fraule » 28. Sep 2017, 18:31

Linsen und Spätzle

voll dr Schwob halt :s1:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15428
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon auferstehung » 29. Sep 2017, 09:14

Das schmeckt lecker – auch wenn man kein Schwabe ist ... Bild
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1414
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon Fraule » 29. Sep 2017, 09:32

Jaaa gelle :dfbgirliezwinkern:
Dann bist Du kein Essensbanause :1157:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15428
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon auferstehung » 29. Sep 2017, 10:34

Nö – ich esse gern und bin wirklich nicht mäklig und probiere auch alles erst einmal aus, auch wenn ich dann hinterher feststelle, dass es nichts für mich ist wie z. B. Austern ... :s1:
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1414
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon Feuerchen » 29. Sep 2017, 12:06

Ich weiß noch gar nicht, was ich heute machen soll...muß mal schauen, was die Gefriere
hergibt.

Vorschläge?

Hier wieder der Smilie mit dem großen Ohr :dfbgirliezwinkern:
Benutzeravatar
Feuerchen
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1769
Registriert: 01.2012
Highscores: 15
Geschlecht: weiblich

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon Fraule » 29. Sep 2017, 12:37

Pfannkuchen :s1:
Das Feld der Philosophie lässt sich auf folgende Fragen bringen:
Was kann ich wissen? Was soll ich tun? Was darf ich hoffen?
Was ist der Mensch?

Immanuel Kant
Benutzeravatar
Fraule
Foren-Team
Foren-Team
 
Beiträge: 15428
Registriert: 03.2011
Highscores: 7
Geschlecht: weiblich

Re: Heut gab es bei mir leckeres ....

Beitragvon auferstehung » 29. Sep 2017, 13:01

In Sachsen-Anhalt und Sachsen werden Berliner als Pfannkuchen bezeichnet. Diese hier Bild heißen Eierkuchen.
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Benutzeravatar
auferstehung
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 1414
Registriert: 07.2013
Geschlecht:

VorherigeNächste

cron